Krankenpflegehelfer-in

- staatlich geprüfte/-r Krankenpflegehelfer/-in -

„Fürs Kranksein gibt es einen Grund, fürs Gesundwerden gibt es hundert Gründe.“

Ausbildung zum staatlich geprüfte/-r Krankenpflegehelfer/-in

Als Krankenpflegehelfer/-in hilfst du Patienten z. B. bei der Körperpflege, reichst Essen an, beobachtest und kontrollierst ihren Gesundheitszustand, verabreichst nach ärztlicher Anweisung Medikamente und leistest im Notfall Erste Hilfe.
Du assistierst Ärzten und Pflegefachkräften, arbeitest selbstständig und eigenverantwortlich.

Krankenpflegehelfer sind die „guten Seelen“ für kranke Menschen – und auch für das Pflegeteam.

  • checkZulassungsvoraussetzung arrow_drop_down
    • Hauptschulabschluss
    • ärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung
  • todayDauer und Beginn der Ausbildung arrow_drop_down
    • 2 Jahre ab 06.09.2021
  • euro_symbolKosten arrow_drop_down
    • Prüfungsgebühr 120,00€ einmalig
  • info_outlineBewerbungsunterlagen arrow_drop_down
    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • 2 Passbilder
    • beglaubigte Kopie des Abschlusszeugnisses
  • info_outlineBerufsaussichten arrow_drop_down
    • in Krankenhäusern oder in Facharztpraxen
    • in Alten- und Pflegeheimen
    • in ambulanten sozialpflegerischen Diensten
    • in Tages- und Kurzzeitpflegeeinrichtungen für Menschen mit Behinderungen